Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze
v.l. Klaus Graniki-Geschäftsführer DOGEWO21, Jan Hoppmann und Petra Bank – Kreuzviertel-Verein

5.12.2017

Kreuzviertel-Verein

Am Montag, dem 04. Dezember 2017, übergab DOGEWO21-Geschäftsführer Klaus Graniki im Kundenzentrum an der Landgrafenstraße eine Geldspende in Höhe von 2.000 Euro an Petra Bank und Jan Hoppmann. Damit unterstützt DOGEWO21 erneut die Arbeit des Kreuzviertel-Vereins.


17.12.2014

Wohnen in den eigenen vier Wänden

Der Kreuzviertelverein macht sich für barrierefreie Umbauten und Tipps rund um das altersgerechte Wohnen stark - denn nichts ist so schön wie die eigenen vier Wände - auch und besonders im Alter. Zur Unterstützung dieser Arbeit erhielt der Verein 2.000 Euro von DOGEWO21.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen